Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2006, 22:25   #61
Magic Fu
 
Benutzerbild von Magic Fu
 
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 266
Standard

Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Warum diskutierst du überhaupt mit Leuten, die eh alles besser wissen
__________________
Unabhängige Einzelfangruppierung Magic Fu
**Supporters X**Tribuna Bianco Rosso**Bad GirlZ**
Magic Fu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:28   #62
Luder
 
Benutzerbild von Luder
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Siegen/Eiserfeld
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von Magic Fu
Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Warum diskutierst du überhaupt mit Leuten, die eh alles besser wissen
Weil es einfach unfassbar ist. Er beschwert sich, wenn man Spieler als Söldner bezeichnet, aber selbst hat er sich auch auf Bette eingeschossen
__________________
BETTE the ONE and ONLY FUSSBALLGOTT

Niemals geht man so ganz...
Luder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:35   #63
Auf geht`s SFS
 
Benutzerbild von Auf geht`s SFS
 
Registriert seit: 04.05.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 1.449
Standard

Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Eigentlich geht es in diesem Thread nicht ausschließlich um Til Bettenstaedt aber ich bin auch der Meinung, dass er uns SEHR WOHL in der nächsten Saison weiterhilft, wenn er es denn noch will.

Bettenstaedt ist seit 2000 bei den Sportfreunden. Hier mal seine Bilanz:

Saison 2000/2001 9 Tore
Saison 2001/2002 12 Tore
Saison 2002/2003 9 Tore
Saison 2003/2004 11 Tore
Saison 2004/2005 10 Tore
Saison 2005/2006 5 Tore

Da könnte sich manch einer eine Scheibe von abschneiden!
Bettenstaedt war und ist immer mit Herz dabei, das kann wohl niemand leugnen hier.
__________________
Bayern-Amateurcoach Hermann Gerland: "Die haben doch heute Verletzungen, die gab es bei uns damals gar nicht."
Auf geht`s SFS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:35   #64
Magic Fu
 
Benutzerbild von Magic Fu
 
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 266
Standard

Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Magic Fu
Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Warum diskutierst du überhaupt mit Leuten, die eh alles besser wissen
Weil es einfach unfassbar ist. Er beschwert sich, wenn man Spieler als Söldner bezeichnet, aber selbst hat er sich auch auf Bette eingeschossen
Selber disqualifiziert
__________________
Unabhängige Einzelfangruppierung Magic Fu
**Supporters X**Tribuna Bianco Rosso**Bad GirlZ**
Magic Fu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:35   #65
Peter aus München
inaktiv
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: München, Trollhättan :-)))
Beiträge: 2.119
Standard

Zitat:
Zitat von Heiko
Zitat:
Zitat von Petermann
Zitat:
Zitat von Heiko
Sei doch froh das der ein oder andere , nachdem hier im Forum für Ordnung gesorgt wird , wieder .kommt.
Der Begriff2 Oberlehrer" ist total daneben.
Leider vom Thema abgekommen,sorry.
Heiko
a) War dieser Peter aus München nicht mal gesperrt worden hier im Forum ?
nee er hat sich nur selbst mit Pauken und Trompeten verabschiedet.
Mir kamen damals fast die Tränen.
b) Legendär bleibt der Freitagabend in Pfullendorf
mit PAM aus München.
a) Ganz klar NEIN war ich niemals!

b) Heiko: OTTOOOOOOOO !
Peter aus München ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:39   #66
Luder
 
Benutzerbild von Luder
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Siegen/Eiserfeld
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von Auf geht`s SFS
Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Eigentlich geht es in diesem Thread nicht ausschließlich um Til Bettenstaedt aber ich bin auch der Meinung, dass er uns SEHR WOHL in der nächsten Saison weiterhilft, wenn er es denn noch will.

Bettenstaedt ist seit 2000 bei den Sportfreunden. Hier mal seine Bilanz:

Saison 2000/2001 9 Tore
Saison 2001/2002 12 Tore
Saison 2002/2003 9 Tore
Saison 2003/2004 11 Tore
Saison 2004/2005 10 Tore
Saison 2005/2006 5 Tore

Da könnte sich manch einer eine Scheibe von abschneiden!
Bettenstaedt war und ist immer mit Herz dabei, das kann wohl niemand leugnen hier.
Falsch, seit 1999. Ansonsten stimme ich Dir zu.
__________________
BETTE the ONE and ONLY FUSSBALLGOTT

Niemals geht man so ganz...
Luder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 08:14   #67
Brasilia100
 
Benutzerbild von Brasilia100
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Torcida Rosterberg
Beiträge: 4.455
Standard

Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Magic Fu
Zitat:
Zitat von Luder
Zitat:
Zitat von Sportsfreund2607
@Luder: Du auch. Sollten wir den Wiederaufstieg anstreben, davon gehe ich aus, brauchen wir Spieler die uns weiterhelfen.
Klar, am Besten viele, viele Söldner, denen der Verein am Ar*** vrobei geht, die nicht mit dem Herz bei der Sache sind und die ganz schnell wieder weg sind wenn es schlecht läuft.
Warum diskutierst du überhaupt mit Leuten, die eh alles besser wissen
Weil es einfach unfassbar ist. Er beschwert sich, wenn man Spieler als Söldner bezeichnet, aber selbst hat er sich auch auf Bette eingeschossen
Lass gut sein, Jule. Es bringt nichts.
Brasilia100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 09:16   #68
Matthias
 
Benutzerbild von Matthias
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Commando Freudenberg
Beiträge: 107
Standard

@ Sportsfreund

Weißt Du, natürlich hat Til in der laufenden Saison, wie mit Sicherheit auch in den vergangenen Spielzeiten, einige Murks-Spiele drin gehabt Gibt ja auch jeder zu...

Aber jetzt mal was Anderes, ganz abgeshen vom Sportlichen:

Weißt Du, wenn ein Til Bettenstaedt nach wirklich bitteren Niederlagen z.B. in Paderborn oder in Cottbus nach dem Spiel sein Trikot an mitgereiste Fans verschenkt, während andere Spieler, warum auch immer, direkt in die Kabine verschwinden, dann ist es für mich selbstverständlich, dass dieser Spieler meine doppelte Unterstützung genießt. Und sich allein durch dieses Verhalten mehr Graupen-Spiele leisten kann als andere. Das meine ich ernst!!

Es gibt halt Spieler, die für eine Mannschaft wichtig sind, nicht nur sportlich. Die sich mit dem Verein identifizieren, die für die Fans da sind.

Das wirst Du selber wissen.

Und diese Fähigkeiten besitzt bei den SF momentan nur ein Herr Nemeth und ein Herr Bettenstaedt.

Mal noch ein anderes Beispiel:
Torwart-Trainer Andi Koch ist für mich genauso eine wichtige Identifikationsfigur gewesen.
Auch er hat Fehler gemacht. Haarstreubende teilweise. Aber er hat sich auch jahrelang für den Verein den Arsch aufgerissen, hatte schwere Verletzungen, hat sich zurück gekämpft. Hatte ebenfalls immer ein offenes Ohr für die Fans, heute immer noch!

Und solche Leute werden wir nunmal hier brauchen, vorallem in der Regionalliga!
__________________
When they kick at your front door
How you gonna come?
With your hands on your head
Or on the trigger of your gun
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 09:55   #69
Teilzeitfan
 
Benutzerbild von Teilzeitfan
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Siegerland
Beiträge: 153
Standard



Fehlt eigentlich bloß noch, dass Siegener16 hier vorbeischaut und uns alle daran erinnert, unsere Energie besser zur Unterstützung der Mannschaft einzusetzen (statt sie in Schubladen von A wie "Aufstiegsheld" bis Z wie "zweitligauntauglich" einzusortieren).

Ich kann Sportsfreund2607 insofern zustimmen, dass man sich gut überlegen sollte, wie man die Spieler tituliert.
Wenn Brasilia100, ohne Namen zu nennen, "Stinkstiefel, Abzocker und Söldner" draußen wissen möchte, ist das in meinen Augen nur die in der jetzigen Frust-Situation übliche Pauschalkritik. Brasilia's Hang zu plakativen Aussagen ist ja nicht neu. Normalerweise reicht es, sich seine Signatur anzuschauen um zu sehen, wie er gerade drauf ist. Ich für meinen Teil achte schon gar nicht mehr auf solches Wortgeklingel, sondern lese lieber, wie sich Brasilia sachlich mit der Materie auseinandersetzt, was er dankenswerterweise immer noch mit großem Einsatz tut.

Zur Sache:

Zitat:
Zitat von Der für gewöhnlich gut informiert scheinende Wellersberg
Also ich finde, viele verwechseln Ursache und Wirkung. Wir steigen nicht ab wegen Querelen im Aufsichtsrat, sondern die Querelen im Aufsichtsrat sind entstanden, weil wir abzusteigen drohen. Deshalb sind auch „Rathke raus“ Rufe völliger Quatsch und unangebracht. Vielen war doch schon vor Start der Saison klar, das wir mit dem Kader und dem Trainer sofort wieder absteigen.
@Wellersberg:
Jahaaaaa, aber wahrscheinlich gerade denen nicht, die jetzt Rathkes Kopf fordern. Was "Ursache und Wirkung" betrifft: Ich hatte den Eindruck, dass auch schon relativ früh während der Hinrunde nicht gerade eitel Sonnenschein im AR herrschte. Oder lieg' ich da falsch (kann ja durchaus sein)?

Zitat:
Zitat von Wellersberg
Ich will jetzt auch gar nicht wieder die alte Leier mit Bleck und Kocian anfangen ...
Wozu auch?
Zitat:
... und die vielen Fehler aufzählen, die zum wahrscheinlichen Abstieg geführt haben. Vielmehr sollten wir uns freuen, dass endlich die Hemmschuhe, die Professionalität ständig torpediert haben, beseitigt sind.

Ich bin fest davon überzeugt, dass ein Herr Rathke und ein Herr Thoma erkannt haben wo die Schwachstellen lagen und auch in der Lage sind neue professionelle Strukturen aufzubauen. Es ist gut, dass wir jetzt schon wissen in welcher Liga wir nächste Saison spielen werden.
Ist zwar alles in allem echt ein schwacher Trost, aber es wäre echt eine Schande, wenn man aus den Ereignissen dieser Saison überhaupt nichts gelernt hätte.
Wollen wir mal das Beste hoffen...
Zitat:
Zitat von Wellersberg
(...) SF ist kein Trümmerhaufen der auseinaderfällt, sondern es wird endlich eine Profiverein sein.
Wellersberg hat damit schon angefangen.
__________________
Teilzeitfan

Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben. -- Bismarck
Teilzeitfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 10:00   #70
Sportsfreund2607
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Im Grünen
Beiträge: 1.923
Standard

@Matthias: Grundsätzlich habe ich keine Diskussion um den Spieler Bettensteadt entfacht. Ich hatte nur meine Bedenken, ob er künftig in einer neuen Regionalliga Mannschaft eine Rolle spielt und warum er schon wieder verletzt ist. Ich bin keiner der dem Trikot hinterher jagt, dies kann ich nicht beurteilen.

Hier ging es bei mir um den Thread von Brasilia, wo er teilweise Spieler als "Stinkstiefel, Abzocker und Söldner bezeichnet. Verhält sich so ein Sportsmann.? Es war eine Diskussien zwischen Brasilia und mir und das dann soviel mit auf den auf den Zug springen hätte ich nicht gedacht.

Übrigens von Andreas Koch habe ich eine sehr gute Meinung. Erstens kenne ich Andreas schon, da lief er noch im Kindergarten in Herdorf rum. Außerdem war Andreas zu Regionalligazeiten der einzige Spieler der einer geregelten Arbeit nachging.

Ich würde es Till Bettenstaedt gönnen, wenn er nochmals zu seiner alten Form und Torgefährlichkeit zurückfinden würde.

So jetzt enthalte ich mich jeglicher Diskussion.
__________________
Felix Magath: Schach ist für mich neben Fußball der schönste Sport, weil es aufgrund der Figuren auch ein Mannschaftssport ist.
Sportsfreund2607 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Til Bettenstaedt und seine Empfehlung in ... (WP 26.3.) Köppelcat Die Presse 0 26.03.2007 03:40
Trümmerhaufen???? Lommel Die 1. Mannschaft 46 21.02.2007 16:10
WR: Siegen nur noch ein Trümmerhaufen SiWo Die Presse 0 27.03.2006 18:50
Der Vorstand und seine Mitteilung Dirkeueueu Die 1. Mannschaft 58 15.02.2006 23:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.