Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2016, 15:46   #81
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.983
Standard

Detlef mit Verlaub und mit allem Respekt:
Psychologie ist m.M.n. momentan wohl nicht so Deine Stärke.
Du baust mit Deinen Postings Druck auf ohne Ende und auf nichts anderes will Beorn IMHO wohl hinaus.

Die mentalen Konsequenzen aus Sieg oder Niederlage im "6-Punkte-Match" gegen DUS dürften jedem eh klar sein, das nützt doch nix da den Finger in die noch nicht vorhandene Wunde zu legen, und dennoch wäre selbst bei Cero Points noch nix verloren.
Für mich hat die Mannschaft schon gegen Wattenscheid den Knacks bekommen und überall ist zu vernehmen, dass es nach dem Trainerwechsel gute Fortschritte zu erkennen gibt. Heute Abend RÖD aus dem Pokal werfen und anschließend DUS wegputzen...

Und last but not least gibt es an Deinem Satz, "Da muss ein Dreier herbei, sonst ist die Aussage am Ende eine leere Worthülse", nichts zu fehlinterpretieren, denn das ist/wäre ein ganz klarer Vorwurf. Da hat Beorn recht und da beißt die Maus keinen Faden ab. Da brauchst Du Dich, genauso wie bei Beorns Aufzeigungen bezüglich Deiner vollkommen ambivalenten Meinungen über die externe Marketingfirma, nicht zu erklären.

Peace!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 16:26   #82
Detlef
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 4.843
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
(...)
Peace!
Peace ist eben nicht mit einem Piece zu erreichen, dazu gehören mindestens zwei...

Das eine ist meine Meinung, das andere ist das, was mancher daraus macht.
Es geht nicht darum dass alle einer Meinung sein müssen, aber die Art des Umgangs lässt in etlichen Fällen doch arg zu wünschen übrig.

Und was das mit dem "Druck aufbauen" angeht:
es ist doch völliger Blödsinn, dass ein Forenbeitrag Druck auf die Mannschaft ausübt. Der Druck ergibt sich einzig aus der sportlichen Lage, und die ist nun mal richtig schlecht!
Oder willst Du mir erzählen dass die Mannschaft gewinnt weil wir alle schreiben "och Jungs, spielt wie ihr wollt, das wird schon". Das ist doch lächerlich.
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 16:29   #83
Beorn
Administrator
 
Benutzerbild von Beorn
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 5.078
Standard

Mit jedem weiteren Spiel, welches ohne Punktausbeute bleibt, sinken die verbleibenden Optionen, wird die die Wahrscheinlichkeit eines Klassenerhaltes geringer. Da wird sicherlich Einigkeit bestehen. Ebenso wird sicherlich Einigkeit bestehen, dass ein Sieg gegen einen Mitkonkurrenten hilfreich wäre, um nicht auch diesen noch davonziehen zu lassen. Doch gesetzt den Fall, das Spiel in Düsseldorf würde gewonnen, und die folgenden Begegnungen gingen in ähnlicher Weise verloren wie die beiden letzten Spiele, dann wäre dieser Punktgewinn auch nicht sehr viel wert.

Am Ende zählt für den Klassenerhalt nur eines, es müssen so viele Punkte erspielt worden sein, dass es ausreicht, so viele Mannschaften hinter sich zu lassen, wie absteigen müssen. Gegen wen diese Punkte geholt wurden ist dabei zweitrangig!

Bei einer Niederlage in Düsseldorf würde auch dieser Gegner einen Vorsprung von sieben Punkten auf unsere Sportfreunde haben. Das ist in jedem Fall schwer aufzuholen und sollte nach Möglichkeit vermieden werden. Doch selbst bei einem deutlichen Punktrückstand muss die Arbeit so fortgesetzt werden, dass eine Trendwende überhaupt möglich werden kann!

Um einmal ein Beispiel aus unserer näheren Umgebung zu wählen: Im März dieses Jahres hatte der FC Brünninghausen einen Rückstand von vierzehn Punkten auf den 1. FC Kaan-Marienborn. Das war am 21. Spieltag der Saison, es blieben gerade einmal neun Spiele. Am Ende wurde Brünninghausen Meister der Westfalenliga 2, Kaan-Marienborn qualifizierte sich erst über die Relegation.

Aufgeben ist erst dann eine Option, wenn rechnerisch alles bereits entschieden ist, vorher nicht, zu keinem Zeitpunkt!

Wenn das Spiel in Düsseldorf schon heute so interessiert, sollte ich bereits einen Spieltagsthread eröffnen ...!

Edit: Nein! In wenigen Stunden gilt es, sich im Pokal zu beweisen! First things first!
__________________
"Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe." (Keilschrifttext aus Babylon, um 2000 v. Chr.)

"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser."
Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Geändert von Beorn (11.10.2016 um 16:56 Uhr).
Beorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 17:50   #84
Hoppsing
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Ponderosa Ranch
Beiträge: 1.494
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Du baust mit Deinen Postings Druck auf ohne Ende und auf nichts anderes will Beorn IMHO wohl hinaus.
Sehe ich anders. Die Sichtweise von Detlef haben viele hier im Forum und in der gesamten Öffentlichkeit. Die Äußerung an sich baut den Druck nicht auf sondern die sportliche Situation der Mannschaft und die bemisst sich halt in Punkten.

Selbstverständlich hat auch Beorn recht, wenn ein Abstieg nicht nur an einem Spiel fest gemacht werden kann, aber aus der Formulierung von Detlef spricht doch "nur" die Sorge, dass der Abstand zu den Nichtabstiegsrängen zu groß wird und die beste Trainerarbeit den Abstieg nicht verhindern kann. Was ist daran verwerflich, zumal es von einem glühenden SFS Anhänger kommt.
Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Und last but not least gibt es an Deinem Satz, "Da muss ein Dreier herbei, sonst ist die Aussage am Ende eine leere Worthülse", nichts zu fehlinterpretieren, denn das ist/wäre ein ganz klarer Vorwurf. Da hat Beorn recht und da beißt die Maus keinen Faden ab. Da brauchst Du Dich, genauso wie bei Beorns Aufzeigungen bezüglich Deiner vollkommen ambivalenten Meinungen über die externe Marketingfirma, nicht zu erklären.
Weshalb man Detlef einen Vorwurf gegen den Trainer unterstellen möchte, erschließt sich mir nicht. Er schreibt ja nicht das erste Mal hier im Forum und deshalb sollte man seine Formulierung im Kontext zu seinen vorherigen Äußerungen werten und da kann ich jedenfalls keinerlei Vorwürfe gegen Seibert erkennen. Im Übrigen passt der letzte Satz deines Posts nicht zum Thema und ist auch mehr für Seitenhiebe geeignet. Dies wirst du sicherlich schon beim Schreiben bemerkt haben, deshalb auch das abschließende "Peace".

Was mir momentan nicht gefällt sind die teils abwertenden Kommentare zu anderen Meinungen. Ich verspüre hier eine Heftigkeit, die dem Forum im Allgemeinen nicht gut tut.
Hoppsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 17:55   #85
feuerwehrfutzi
 
Benutzerbild von feuerwehrfutzi
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Soest
Beiträge: 4.477
Standard

Zitat:
Zitat von Hoppsing Beitrag anzeigen
Sehe ich anders. Die Sichtweise von Detlef haben viele hier im Forum und in der gesamten Öffentlichkeit. Die Äußerung an sich baut den Druck nicht auf sondern die sportliche Situation der Mannschaft und die bemisst sich halt in Punkten.

Selbstverständlich hat auch Beorn recht, wenn ein Abstieg nicht nur an einem Spiel fest gemacht werden kann, aber aus der Formulierung von Detlef spricht doch "nur" die Sorge, dass der Abstand zu den Nichtabstiegsrängen zu groß wird und die beste Trainerarbeit den Abstieg nicht verhindern kann. Was ist daran verwerflich, zumal es von einem glühenden SFS Anhänger kommt.
Weshalb man Detlef einen Vorwurf gegen den Trainer unterstellen möchte, erschließt sich mir nicht. Er schreibt ja nicht das erste Mal hier im Forum und deshalb sollte man seine Formulierung im Kontext zu seinen vorherigen Äußerungen werten und da kann ich jedenfalls keinerlei Vorwürfe gegen Seibert erkennen. Im Übrigen passt der letzte Satz deines Posts nicht zum Thema und ist auch mehr für Seitenhiebe geeignet. Dies wirst du sicherlich schon beim Schreiben bemerkt haben, deshalb auch das abschließende "Peace".

Was mir momentan nicht gefällt sind die teils abwertenden Kommentare zu anderen Meinungen. Ich verspüre hier eine Heftigkeit, die dem Forum im Allgemeinen nicht gut tut.
Schön das dies einmal offen von jemandem angesprochen wird.
Danke
__________________
Manche Menschen sind wie Wolken,
wenn Sie verschwinden wird es ein schöner Tag...

http://www.sportfreunde-forum.de/showthread.php?t=17225

Noch länger auf der Deppen Liste... der Süden

... du bist der beste Mann

Rocky, eine Legende
feuerwehrfutzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 20:35   #86
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.983
Standard

Zitat:
Zitat von Hoppsing Beitrag anzeigen
Sehe ich anders. Die Sichtweise von Detlef haben viele hier im Forum und in der gesamten Öffentlichkeit. Die Äußerung an sich baut den Druck nicht auf sondern die sportliche Situation der Mannschaft und die bemisst sich halt in Punkten.

Selbstverständlich hat auch Beorn recht, wenn ein Abstieg nicht nur an einem Spiel fest gemacht werden kann, aber aus der Formulierung von Detlef spricht doch "nur" die Sorge, dass der Abstand zu den Nichtabstiegsrängen zu groß wird und die beste Trainerarbeit den Abstieg nicht verhindern kann. Was ist daran verwerflich, zumal es von einem glühenden SFS Anhänger kommt.
Weshalb man Detlef einen Vorwurf gegen den Trainer unterstellen möchte, erschließt sich mir nicht. Er schreibt ja nicht das erste Mal hier im Forum und deshalb sollte man seine Formulierung im Kontext zu seinen vorherigen Äußerungen werten und da kann ich jedenfalls keinerlei Vorwürfe gegen Seibert erkennen. Im Übrigen passt der letzte Satz deines Posts nicht zum Thema und ist auch mehr für Seitenhiebe geeignet. Dies wirst du sicherlich schon beim Schreiben bemerkt haben, deshalb auch das abschließende "Peace".

Was mir momentan nicht gefällt sind die teils abwertenden Kommentare zu anderen Meinungen. Ich verspüre hier eine Heftigkeit, die dem Forum im Allgemeinen nicht gut tut.
Aha, einerseits soll man im Kontext werten und andererseits nicht fehlinterpretieren - wie wäre es denn einfach mit dem Lesen des Geschriebenen und da bin ich ganz klar bei Beorn!

Natürlich baut man mit diesen Äußerungen, sinngemäß, "jetzt MÜSSEN 3 Punkte her, sonst geht alles über den Jordan", Druck auf, Festus.
Und mir kann es niemand erzählen, dass die jungen Burschen hier nicht auch ab und zu rein schauen. Diesbezüglich erhielten die von mir "Guck-Verbot", was man ja leider nicht kontrollieren kann.

Egal....Siege gegen RÖD und DII und die Wogen glätten lassen!

Peace!
P.S.: Seitenhiebe sollte jeder aushalten können...nicht nur ich.
Sind wir nicht alle ein wenig Adenauer?
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 21:33   #87
Hoppsing
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Ponderosa Ranch
Beiträge: 1.494
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Aha, einerseits soll man im Kontext werten und andererseits nicht fehlinterpretieren -
Genau so. Jetzt hast du es kapiert. Machst du den ersten Schritt kommt der 2. automatisch.
Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
...wie wäre es denn einfach mit dem Lesen des Geschriebenen und da bin ich ganz klar bei Beorn!
Na gut. Beorn und du gegen Detlef und mich. Rhetorik gegen Fußballsachverstand. Die Wette gilt.

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Egal....Siege gegen RÖD und DII und die Wogen glätten lassen!
Einverstanden.
Hoppsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 23:11   #88
Hoppsing
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Ponderosa Ranch
Beiträge: 1.494
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Natürlich baut man mit diesen Äußerungen, sinngemäß, "jetzt MÜSSEN 3 Punkte her, sonst geht alles über den Jordan", Druck auf, Festus.
Und mir kann es niemand erzählen, dass die jungen Burschen hier nicht auch ab und zu rein schauen.
Hoffentlich schauen sich die jungen Burschen nicht die Kommentare zum heutigen Westfalenpokalspiel an. Sonst glauben die wirklich noch, die hätten 3:1 verdient verloren.
Hoppsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 23:16   #89
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.983
Standard

Zitat:
Zitat von Hoppsing Beitrag anzeigen
Hoffentlich schauen sich die jungen Burschen nicht die Kommentare zum heutigen Westfalenpokalspiel an. Sonst glauben die wirklich noch, die hätten 3:1 verdient verloren.
Aha, der Fokus geht jetzt zu den Spielern - mal was Neues!
Eigentlich wars doch nur der Griffel.
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 23:36   #90
Hoppsing
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Ponderosa Ranch
Beiträge: 1.494
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Aha, der Fokus geht jetzt zu den Spielern - mal was Neues!
Eigentlich wars doch nur der Griffel.
Es bestätigt genau deine Annahme. Zu hoher Druckaufbau hier im Forum führt genau zu diesen Leistungen bei den Spielern heute. Für das Wochenende gegen Dü II muss eine andere Einstellung im Forum her, sonst wird das nichts. Ironie off!

Sorry, aber ich kann mir die gesamte Situation nicht schön reden, auch wenn ich keine Idee habe, wie es besser werden könnte. Die Verantwortlichen beneide ich wirklich nicht.
Hoppsing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.