Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2019, 18:33   #31
Wukong
 
Registriert seit: 30.03.2018
Ort: Hessen
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Derzeit erkenne ich eigentlich keine Spieler, welche sich im Verlauf der Serie deutlich verbessert haben, noch eine Teamentwicklung, welche bei mir den Eindruck hinterlässt, dass dieses Team in absehbarer Zeit um die Spitze mitspielen könnte.
Das meinte ich exakt an anderer Stelle mit der Aussage, dass es mit diesen Mitteln bzw. diesem Spielermaterial für dauerhaft mehr nicht reichen wird.


Die Frage wird also sein: Wie lange wird man das Interesse, das ja ohnehin nicht besonders hoch ist, an dieser Leistungshöhe (irgendwo zwischen Platz 3 und Platz 12 in der Oberliga Westfalen) bei Sponsoren, Fans und Öffentlichkeit halten können? Finden sich neue/weitere wirtschaftliche Mittel, um die Konkurrenzfähigkeit und damit die Wahrscheinlichkeit (!) auf Erfolg signifikant zu erhöhen? Und vor allem: Finden diese Mittel sich, ohne den wirtschaftlich verantwortungsbewussten Weg zu verlassen? Spannende Fragen für die Zukunft eines Fußballvereins, wie ich meine.
Wukong ist offline   Mit Zitat antworten