Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2010, 23:18   #117
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.617
Standard

Zitat:
Zitat von SFS-Fan-Johannland Beitrag anzeigen
Was sich heute auf dem Rasen abgespielt hat war das Alllerletzte!!!
Der Abpfiff ist jetzt knapp über 4 Stunden her und ich bin immer noch auf 180!
Wen ich mir überlege das wir gegen Feierabendfußballer so vorgeführt werden dann weiß ich es auch nicht mehr...
Und dieser "Torwart" tat mir heute auch irgendwie ein bischen leid, aber soll man sich weiter seelenruhig ansehen wie alles wo für man Jahre lang Geld, Urlaub, Freizeit und Leidenschaft für opfert so misshandelt wird. Wir alle die jetzt noch hier schreiben und ins Stadion gehen uns liegt der Verein am Herzen, aber wie viel soll man noch ertragen???
Man muss sich doch vor seinem privaten Umfeld fasst schämen dass man immer noch den Sportfreunden hinterher fährt. Ich persönlich werde zwar auch weiterhin ins Stadion gehen, aber mit Unterstützung und Zuspruch brauchen diese Spieler und Verantwortlichen nicht mehr zu rechnen. Man hat so viel von Fanseite aus Versucht und gemacht und man wird nur verarscht und an der Nase herumgeführt. Ich verstehe jeden der den Live-Ticker liest und sich erschreckt. Aber wenn ihr das Spiel heute im Stadion gesehen hättet wärt ihr auch ausgerastet. Ich war ab dem 3. Gegentor kurz vorm heulen und hätte am liebsten jedenmSpieler persönlich gesagt was ich von ihm halte.
Es ist einfach nur demütigend und peinlich was aus den Sportfreunden geworden ist!!!

Eine Hoffnung lese ich aus deinem (und anderen) Bericht:

Dass viele Spieler nicht WOLLTEN.

Ich dachte immer, die KÖNNEN nicht besser spielen.

Und dass trotz der individuellen Klasse vieler Einzelspieler.
Fussball als Mannschaftssport braucht einen, der aus Einzelspielern ein Team formt. So was nennt man auch Handschrift des Trainers.

Die war Wiedenbrück heute zu sehen, in Windeck, in Bergisch-Gladbach, sogar in Schermbeck.....
__________________
Wer am Abgrund steht sollte sich den nächsten Schritt gut überlegen.
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten